Digitales Rechnungsmanagement

Digitale Eingangsrechnungsverarbeitung mit der Business Solution ELO Invoice und ELO DocXtractor

Moderne Eingangsrechnungs-Verarbeitung

Zahlreiche Rechnungen erreichen Tag für Tag die Unternehmen. Seien es elektronische oder papierbasierte Rechnungen, Belege im PDF- oder ZUGFeRD-Format – die Herausforderung liegt darin, die unterschiedlichen Formate und die hohe Anzahl an Eingangsrechnungen schnell, sicher, effizient und kostengünstig zu bearbeiten.

Dies betrifft nicht nur die Erfassung, Prüfung, Kostenzuordnung und Freigabe. Vielmehr spielt auch die abschließende Buchung und die Veranlassung der Zahlung eine wichtige Rolle. Somit ist eine Verzahnung mit bestehenden ERP-Systemen zwingend notwendig. Mit einer Lösung für die automatisierte Verarbeitung von Eingangsrechnungen lässt sich dieser Prozess beschleunigen und effizient und jederzeit nachvollziehbar umsetzen.

Mit der Business Solution ELO Invoice werden Eingangsrechnungen vollständig verarbeitet und die Daten abschließend automatisch in das ERP-System übernommen. Mit dem Rechnungseingangs-Cockpit behalten Sie alle eingehenden Rechnungen im Blick. Verschiedene Auswertungssichten und Reporting-Funktionen sorgen für Transparenz und ein effizientes Rechnungsmanagement.

Der ELO DocXtractor ist ein Zusatzmodul der ELO ECM-Systeme und sorgt für eine vollständige sowie automatisierte Rechnungsverarbeitung. Der gesamte Lebenszyklus der Rechnung wird auf elektronischem Wege transparent gesteuert: Angefangen beim Eingang über die Erfassung und Prüfung bis hin zur Genehmigung der Rechnung. Sie profitieren von einer schnellen, transparenten und sicheren Bearbeitung Ihres Rechnungseingangs.

Der ELO DocXtractor überführt dafür die Inhaltsdaten der Rechnungen vollständig in die entsprechenden Verarbeitungsprozesse und arbeitet nahtlos mit den marktführenden ERP-Systemen (SAP, Microsoft Dynamics NAV, Microsoft Dynamics AX, Sage etc.) zusammen. Die gesamten Prozesse werden zentral eingeleitet, gesteuert und überwacht. Als Unternehmen sind Sie über jeden Vorgang in Echtzeit informiert.

Die Highlights der Lösung

  1. Übersichtliches Rechnungsmanagement

    1. Formatunabhängige, schnelle und effiziente Rechnungseingangsbearbeitung
       
    2. Zeitnahe Genehmigung der Rechnungen
       
    3. Übersichtliche Darstellung des Bearbeitungsprozesses
       
    4. Einbindung von Kostenträger und Kostenstellen
  2. Schnelle Bearbeitung und transparente Verwaltung

    1. Kompakte Darstellung aller relevanten Informationen in Echtzeit
       
    2. Transparenz durch lückenlose Dokumentation aller Prozessschritte
       
    3. Vorgangsbezogene Ablage der begleitenden Korrespondenz
       
    4. Kollaborative Funktionen zum besseren Informationsaustausch im Prozess
  3. Rechnungscontrolling und Fristenüberwachung

    1. Höheres Potenzial für die Nutzung von Skonti
       
    2. Optimiertes Cash-Flow-Management durch zeitnahe Verarbeitung
       
    3. Senkung der Kosten bei gleichzeitiger Erhöhung der Verarbeitungsqualität
       
    4. Bequeme Liquiditäts- und Kostenplanfunktion
  4. Integration & gesetzliche Vorgaben

    1. Rechnungen revisionssicher und rechtskonform verwalten
       
    2. Nahtlose Integration aller gängigen ERP-Systeme
       
    3. Rechnungen mit und ohne Bestellbezug werden unterstützt
       
    4. Automatisierter Umgang mit Fremdwährungen

Sie wollen mehr erfahren?

Werfen Sie einen Blick in die Produktbroschüre zu ELO Invoice.

Produktbroschüre PDF
 

Ihr Ansprechpartner bei PKN

Lars Neumüller
Head of Application
+ 49 30 42 26 92 76

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. *

Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info(at)pkn.de widerrufen werden.

Ja, ich möchte den Newsletter der PKN Datenkommunikations GmbH abonnieren.

Ich möchte zukünftig per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen der PKN Datenkommunikations GmbH und seinen Technologie-Partnern erhalten. Hinweis: Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Nutzen Sie dazu den Abmelde-Link, der jedem unserer Newsletter beigefügt ist oder senden Sie eine E-Mail an info(at)pkn.de. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

* Pflichtfeld

nach oben