WiFi as a Service

Enterprise Network Management mit intuitiven Konfigurations-Workflows, Echtzeit- und historischer Überwachung und vereinfachter Fehlerbehebung.

WiFi as a Service mit ExtremeCloud™ IQ

ExtremeCloud™ IQ ist ein marktführender und visionärer Ansatz für Cloudverwaltete Netzwerke, der völlig neu entwickelt wurde, um die Vorteile der End-to-End-Netzwerklösungen von Extreme voll auszuschöpfen.

ExtremeCloud™ IQ bietet ein einheitliches Full Stack Management der Wireless Access Points, Switches und Router und ermöglicht Onboarding, Konfiguration, Überwachung, Fehlerbehebung, Berichterstattung und mehr.

Mittels innovativer Technologien für maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz analysiert und interpretiert ExtremeCloud™ IQ Millionen von Netzwerk- und Benutzer-Datenpunkten, vom Network Edge bis hin zum Rechenzentrum, und ermöglicht so verwertbare Geschäfts- und IT Erkenntnisse sowie ein neues Maß an Netzwerk-Automatisierung und -Intelligenz.

Unsere Leistungen im Überblick

► Auto-Provisioning • Mit der Zero-Touch-Bereitstellung können Sie Konfigurationsrichtlinien automatisch anwenden


► Dashboard • Intuitives, visuelles Dashboard mit kontextbezogenen Filtern für einen umfassenden Überblick über die Netzwerkressourcen


► Vergleichende Analytik • Vergleichen Sie anonym operative und leistungsbezogene Kennzahlen mit denen anderer Unternehmen ähnlicher Größe und vertikaler Ausrichtung


► Visibilität und Steuerung der Anwendungen • Visibilität und Steuerung der Anwendungsnutzung für professionelle und Unterhaltungsanwendungen und Netzwerkdienste.


► Vereinfachtes Management • Geführte Workflows zur Erstellung und Bereitstellung von Netzwerkrichtlinien, optional: erweiterte Konfiguration.


► Full Stack Management • Natives Cloud-Management von WLAN, Switching und SD-WAN.


► Network Health • Echtzeit- und Verlaufsansicht des Client- und Gerätezustands mit integrierten Tools zur Problembehebung.


► Planung, Design, Installation und Betriebsunterstützung oder Full Service aus einer Hand


Bereitstellungsoptionen

Kunden haben unterschiedliche organisatorische Anforderungen. Während sich viele Kunden heute für Public-Cloud-Implementierungen mit ihren vielen Vorteilen entscheiden, entscheiden sich andere Kunden für eine Private Cloud, die sich auf der Kunden- oder Partnerinfrastruktur befindet. Wieder andere Kunden entscheiden sich aus organisatorischen oder rechtlichen Gründen für On-Premise-Implementierungen.

Mit einer zugrundeliegenden Cloud-Netzwerkplattform ist der Funktionsumfang über alle Bereitstellungsmodelle hinweg konsistent, und Kunden können die Option wählen, die für sie am besten geeignet ist, ohne dass sie bei den unterstützten Funktionen Kompromisse eingehen müssen.

ExtremeCloud™ IQ im Überblick

  1. Sicherheit und Betrieb

    1. Konten sind passwortgeschützt, der Zugriff erfolgt über eine sichere SSL-Verbindung.
       
    2. Out-of-Band-Betrieb stellt sicher, dass keine Kundendaten die Cloud-Services von Extreme durchlaufen
       
    3. 99,99999999999% Betriebszeit, ausgenommen Wartungsfenster

  2. Vereinfachte Bereitstellung

    1. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Konfiguration auf dem Bildschirm
       
    2. Design mit simulierten APs auf der RF Planer-Map, dann nahtloser Austausch gegen echte APs bei der Bereitstellung
       
    3. Geräte stellen für die Bereitstellung automatisch eine Verbindung zu ExtremeCloud IQ her
  3. Zentralisierte Konfiguration

    1. Funktionen zur Massenbearbeitung von Geräteeigenschaften
       
    2. Konfigurationsprüfung, Sicherung, Wiederherstellung, Import und Export
       
    3. Zentralisierte Ansicht aller Konfigurationsobjekte
  4. Zentralisierte Richtlinienverwaltung

    1. Client-Klassifizierung nach Standort, Betriebssystem Typ, MAC-Adresse
       
    2. Richtlinien für die Anwendungs-, Netzwerk- und MACLayer-Firewall
       
    3. WIPS-Richtlinie zur Erkennung und Eindämmung von Rogue APs
  5. Sicherheit und Datenschutz

    1. Keine Kundendaten durchlaufen das Extreme-CloudNetzwerk
       
    2. Optionale Multi-Factor-Authentifizierung mit Google Authenticator für Administratoren
       
    3. Inklusive Features zur EU-Datenschutzverordnung (DSGVO):
       
    4. Suche, Herunterladen und Löschen persönlicher Daten für bestimmte Benutzer
       
    5. Erstellung von Berichten zur Dokumentation der oben genannten Aktionen
  6. Dashboard

    1. Zeitbereichs-Schieberegler auf dem Dashboard für historische Ansichten
       
    2. 360°-Ansichten der Netzwerk-Richtlinien von Extreme, AP, Client-Geräten, Benutzern und Anwendungen
       
    3. Interaktiver Network Summary Report mit einfacher Weitergabe
  7. Gast-Zugang

    1. Onboarding und Verwaltung der persönlichen Geräte der Besucher und Mitarbeiter (BYOD)
       
    2. Geschützte PSK (PPSK), 802.1X (RADIUS) und PSK-Authentifizierung
       
    3. Unterstützt CWPs von Drittanbietern und angepasste CWPs, einschließlich HTML-Upload für zusätzliche Flexibilität bei der Bereitstellung
  8. Troubleshooting

    1. Für Help-Desk optimierte Schnittstelle mit Problemzusammenfassung und Lösungsvorschlag
       
    2. Echtzeit-Fehlerbehebung mit Probe-Meldungen und Stufenfiltern
       
    3. VLAN Probe Tool zur vereinfachten Fehlersuche im kabelgebundenen Netzwerk
  9. Monitor

    1. Geräteliste mit umfangreichen Hilfsprogrammen für die erweiterte Konfiguration und Untersuchung
       
    2. Alarm- und Ereignislisten mit historischen und Echtzeitdaten
       
    3. Integration und Navigation von Google Maps mit der Möglichkeit zum Hochladen von Grundrissen

Haben sie noch fragen?

Rufen Sie uns an unter +49 30 422692-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unsere Consultants beraten Sie gern!

Jetzt kontaktieren!
 

Ihr Ansprechpartner bei PKN

Carsten Pehlmann
Carsten Pehlmann
Senior Sales Manager
+49 30 42 26 92 49

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. *

Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info(at)pkn.de widerrufen werden.

Ja, ich möchte den Newsletter der PKN Datenkommunikations GmbH abonnieren.

Ich möchte zukünftig per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen der PKN Datenkommunikations GmbH und seinen Technologie-Partnern erhalten. Hinweis: Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Nutzen Sie dazu den Abmelde-Link, der jedem unserer Newsletter beigefügt ist oder senden Sie eine E-Mail an info(at)pkn.de. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

* Pflichtfeld

nach oben