Citrix Cloud

Die Citrix Cloud bietet eine zentrale Bereitstellung für den gesamten Workspace und verbindet sich dabei mit den Ressourcen in Ihrer bestehenden Infrastruktur.

Citrix Cloud ist eine Workspace-Management-Plattform, mit der aus einem zentralen Dashboard alle Citrix Services bereitgestellt werden können. Hierzu zählen u.a. virtuelle Desktops und Anwendungen, Endpoint Management sowie weitere Dienste wie File Sharing.

Citrix Cloud

Die Citrix Cloud hostet hierfür das komplette benötigte Server Backend und hält es auf dem jeweiligen aktuellen Stand.

Über Connectoren verbindet Sie sich mit den Ressourcen, die sich in einer beliebigen Cloud oder Infrastruktur befinden (z. B. firmeneigenes Rechenzentrum, Public Cloud oder Private Cloud). Mit nur einer Konsole können Sie Workspaces mit Apps und Daten für Endbenutzer erstellen, verwalten und bereitstellen.

  1. Citrix Virtual Apps and Desktops Service

    Der Citrix Virtual Apps and Desktops Service (ehemals XenApp und XenDesktop Service) bietet Virtualisierungslösungen, die der IT die Steuerung von virtuellen Maschinen, Anwendungen und der Sicherheit ermöglichen und gleichzeitig Benutzern von überall Zugriff mit jedem Endgerät bieten. Endbenutzer können Anwendungen und Desktops unabhängig vom Betriebssystem und von der Benutzeroberfläche eines Geräts verwenden.

    Mit dem Citrix Virtual Apps and Desktops Service können Sie sichere virtuelle Apps und Desktops für jedes Gerät bereitstellen und die Installation, Einrichtung, Aktualisierung und Überwachung größtenteils Citrix überlassen. Sie behalten die vollständige Kontrolle über Anwendungen, Richtlinien und Benutzer und bieten auf jedem Gerät die beste Benutzererfahrung.

    Die Verbindung mit Ihren Ressourcen stellen Sie über Citrix Cloud Connector her, der als Kommunikationskanal zwischen der Citrix Cloud und Ihren Ressourcenstandorten dient. Mit Cloud Connector kann die Cloud ohne komplexe Netzwerk- oder Infrastrukturkonfiguration (VPNs, IPsec-Tunnel o. Ä.) verwaltet werden. Ressourcenstandorte enthalten die Maschinen und andere Ressourcen, die Anwendungen und Desktops für Ihre Abonnenten bereitstellen.

    Die folgende Grafik zeigt alle Kernkomponenten einer Citrix Virtual Apps and Desktops Service-Bereitstellung, sowie die Sicherheitsgrenzen:
     

    Bild der Cloudkomponenten
























    Wie in der Grafik dargestellt, verwaltet Citrix die Kernkomponenten in der Citrix Cloud. Citrix kümmert sich auch um Installation und Upgrade dieser Komponenten. Dies unterscheidet sich von einer On-Premises-Bereitstellung von Citrix Virtual Apps and Desktops, bei der Sie für das Installieren, Verwalten und Aktualisieren der Kernkomponenten verantwortlich sind.

  2. Citrix Endpoint Management

    Citrix Endpoint Management ist eine Lösung für die Verwaltung von unterschiedlichen Endgeräten, welches Funktionen für die Mobilgeräteverwaltung (MDM) und die Mobilanwendungsverwaltung (MAM) bietet. Mit Endpoint Management verwalten Sie Geräte- und App-Richtlinien und stellen Apps für Benutzer bereit. Ihre Geschäftsinformationen bleiben durch strenge Sicherheit für Identitäten, Geräte, Apps, Daten und Netzwerke geschützt.
     













    Endpoint Management bietet Mobile Device Management (MDM) und Mobile App Management (MAM).

    Die wichtigsten MDM-Funktionen von Endpoint Management:
     

    1. Bereitstellen von Geräterichtlinien und Apps
       
    2. Abrufen von Bestandsverzeichnissen
       
    3. Ausführen von Aktionen an Geräten, z. B. Löschen von Geräten


    Die wichtigsten MAM-Funktionen von Endpoint Management:
     

    1. Sichern von Apps und Daten auf Mobilgeräten in einem verschlüsselten & isolierten Container
       
    2. Datenzugriffe zwischen den Apps verwalten bzw. sperren
       
    3. Sperren von Apps und Löschen ihrer Daten
       
    4. Bereitstellen mobiler Unternehmensapps im eigenen Enterprise Appstore (Secure Hub App)
       
    5. Mikro VPN Verbindung per App
       
    6. E-Mails, Kalender, Kontakte, Aufgaben etc. in der App Citrix Secure Mail isoliert von anderen Apps auf den mobile Device bereitstellen
       
    7. Intranet Ressourcen gesichert mobil bereitstellen mit der App Citrix Secure Web
       
    8. Citrix Endpoint Management kann mit Microsoft Endpoint Manager (MEM) integriert werden. Durch diese Integration können Microsoft Intune-fähige Apps wie Microsoft Managed Browser die Vorteile von Endpoint Management Micro-VPN nutzen.


    Die Verbindung mit Ihren Ressourcen stellen Sie wie beim Citrix Virtual Apps and Desktop Service über den Citrix Cloud Connector her, der als Kommunikationskanal zwischen Citrix Cloud und Ihren Ressourcenstandorten dient.
     

    Die folgende Abbildung zeigt den Service und seine Sicherheitsgrenzen.
     

    Sicherheitsgrenzen

  3. Citrix Content Collaboration

    Citrix Content Collaboration (ehemals Sharefile) ist ein Content Collaboration Service, der die Einfachheit von privatem Dateiaustausch mit Kontrollen und Sicherheit auf Unternehmensniveau verbindet. Es ermöglicht das Synchronisieren, Teilen und Sichern von Inhalten aus der Cloud und Ihren On-Premises-Speicherdiensten wie z.B. Fileserversystemen.

    Es handelt sich um einen klassischen Filesharing Dienst, der aber im Gegensatz zu anderen Systemen den Speicherort in Ihrem Rechenzentrum belässt. Der Zugriff für Ihre Mitarbeiter ist von jedem beliebigen Endgerät auch mobil sicher möglich. Weiterhin können Dokumente mit externen Geschäftspartnern sicher geteilt werden.

    Weiterhin sind u.a. Funktionalitäten wie Digitale Signatur oder Workflows für Feedback- und Genehmigungsprozesse mit beinhaltet.

    Weiterhin ist ein Information Rights Management (IRM) System integriert, dass den Austausch von Dokumenten um eine weitere Sicherheitsebene ergänzt.

  4. Citrix Analytics

    Citrix Analytics erfasst Daten aus dem gesamten Citrix-Produktportfolio und bietet nutzbare Informationen, sodass Administratoren proaktiv Gefahren für die Sicherheit von Benutzern und Anwendungen handhaben, die Leistung von Apps verbessern und kontinuierlichen Betrieb gewährleisten können.

    Durch die zunehmende Anzahl von Informationsereignissen, wird es für Administratoren eine Herausforderung diese Ereignisse zu verwalten und sie in umsetzbare Einblicke zu konvertieren. Diese Erkenntnisse beeinflussen Entscheidungen, die geschäftliche Auswirkungen haben können.

    Citrix Analytics bietet die Lösung, um diese Herausforderung zu meistern, indem Daten über Benutzer, Geräte, Netzwerke, Anwendungen und Dateien hinweg aggregiert und umsetzbare Erkenntnisse generiert werden. Administratoren können proaktiv mit Sicherheitsbedrohungen für Benutzer und Anwendungen umgehen, die App-Performance verbessern und die grundlegenden Nutzungsdaten der Citrix Produkte anzeigen.

    Die Vorteile der Citrix Cloud im Überblick
     

    1. Nutzung aller Citrix Dienste as a Service
       
    2. Stets up-to-date und auf dem aktuellen Stand
       
    3. Dem mobile Worker eine konsistente Lösung, von der Bereitstellung der Applikationen bis zu den Daten, auf jedem Endgerät bieten
       
    4. Hohe Sicherheitsanforderungen
       
    5. In der Citrix Cloud wird nur das Server Backend gehostet, die Unternehmensdaten bleiben in Ihrem präferierten Speicherort
       
    6. Zentrales Management aller Produkte aus einem Dashboard heraus

Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl und Kombination der passenden Lösung aus der Citrix Cloud heraus und kombinieren dies mit der sicheren Datenhaltung in Ihrem Rechenzentrum.

Lassen Sie uns durch unsere Beratung unterstützen und nehmen am besten direkten Kontakt mit uns auf.

Haben sie noch fragen?

Rufen Sie uns an unter +49 30 422692-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unsere Consultants beraten Sie gern!

Jetzt kontaktieren!
 

Ihr Ansprechpartner bei PKN

Günter Nikel
Günter Nikel
Sales Manager
+49 30 42 26 92 43

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. *

Ich stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage zu. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info(at)pkn.de widerrufen werden.

Ja, ich möchte den Newsletter der PKN Datenkommunikations GmbH abonnieren.

Ich möchte zukünftig per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen der PKN Datenkommunikations GmbH und seinen Technologie-Partnern erhalten. Hinweis: Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Nutzen Sie dazu den Abmelde-Link, der jedem unserer Newsletter beigefügt ist oder senden Sie eine E-Mail an info(at)pkn.de. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

* Pflichtfeld

nach oben